Texthexe´s Plaudereck

Donnerstag, 19. Oktober 2017

Luxus mal anders - Luxusschreibgeräte

Hallo Mädels,

heute gibt es mal einen etwas anderen Post von mir.
Füller oder Kugelschreiber hat jeder von euch zu Hause, da bin ich mir sicher, aber wie viel ist euch ein Kugelschreiber oder ein Füller wert? Was würdet Ihr für ein solches Schreibgerät ausgeben?

Gute Frage oder? Naja Kugelschreiber kauft man sich ja eigentlich nicht. Hier ein Werbekuli da ein Werbekuli, eigentlich bekommt man diese immer irgendwie umsonst und hat diese zu Hauf zu Hause. Also zumindest als Normalo ...

Was aber, wenn man in einem Unternehmen arbeitet, vielleicht sogar sein eigener Herr ist? Dann ja dann greift man keineswegs zum Werbekugelschreiber. Dann muss es schon ein etwas mehr her machen.

Anders sieht es allerdings bei einem Füller oder auch Füllfederhalter aus. Hier sollte man schon nicht so sehr auf das Geld schauen, denn ein guter Füller kostet. Im Normalfall, also wenn ich von mir ausgehe, dann sollte dieser schon minimum 20€ kosten, dann kann man davon ausgehen, dass man einen guten Füller erworben hat. Ich persönlich schreibe wahnsinnig gern mit einem Füller. Dann hat die Schrift irgendwie etwas Magisches finde ich. Es sieht einfach schöner aus wenn man zum Beispiel einen Brief oder eine Einladung mit einem Füller schreibt, finde ich zumindest.

Aber was sind eigentlich 20€? Für Normalos schon viel Geld für einen Füller ... hat man aber am Ende einfach wieder mit.

Wir Mädels stecken dann unser Geld wohl lieber in Nagellack, Kosmetik und Schuhe oder??? Schmunzel ..lach

Aber es gibt durchaus Menschen, die sich für teure Schreibgeräte jenseits der 100€ das Stück begeistern können. Ich kann das auch völlig nachvollziehen, denn wenn man täglich mit diesen Stiften schreibt und diese beim Unterschreiben im Büro als Aushängeschild nutzen kann, warum also nicht. Ich meine, schön anzusehen sind sie ja und ich denke, man hat auch ein komplett anders Schreibgefühl ...

Unter https://www.luxus-schreibgeraete.de/ könnt Ihr euch davon selbst ein Bild machen ...


Bildquelle:luxus-schreibgeraete.de

Was haltet Ihr davon und wofür gebt Ihr lieber euer Geld aus ???

Bis die Tage, eure Texthexe

Read More

Donnerstag, 31. August 2017

Wellness und Behaglichkeit

Ihr kennt das sicher auch, der Stress und die Hektik im Alltag bringen uns irgendwann an unsere Grenzen. Irgendwann macht sich der Körper bemerkbar. Es schmerzt hier, es schmerzt da und man fühlt sich einfach nur ausgelaugt. Das Ende vom Lied, man wird krank. Damit es aber gar nicht erst so weit kommt, sollte man entsprechend vorsorgen und sich genügend Pausen gönnen.

Die Einen versuchen den Stress des Alltags mit Sport und gesunder Ernährung auszugleichen und andere setzen auf genügend Entspannung und Wellness. Letzteres kann und sollte man sich einfach hin und wieder gönnen. Einfach mal abschalten und alle Viere gerade sein lassen. Das kann man entweder zu Hause versuchen oder man gönnt sich einfach mal eine Wellnessanwendung oder gar ein Wellnesswochende.

Wellness kann man sich aber auch ganz einfach nach Hause holen. Wie das geht, das könnt Ihr euch hier ansehen.Wenn man also die räumliche Möglichkeit dazu hat - warum nicht? In einer Mietwohnung kommt dies sicher nicht in Frage - es sei denn, man hat den Platz dafür, aber wenn man ein kleines Häuschen hat, dann ist das durchaus eine Überlegung wert.

Die Wärmeliegen sind jedoch nicht beweglich, denn sie müssen mit dem Rückenteil an der Wand befestigt werden. Alternativ kann man sich jedoch auch für eine Ecklösung entscheiden. Klar ist jedoch eines - die Wärmeliegen sorgen für Entspannung pur. Sie verfügen über eine steinerne Oberfläche, welche beheizbar ist. Zudem handelt es sich bei jedem Modell um Handarbeit - also jede Liege ist einzigartig.

Bildquelle:wellnessliegen-manufaktur.de


Diese Liegen sind zudem auch eine schöne Idee, wenn man einen Wintergarten hat, in dem man sich das ganze Jahr über aufhalten kann. Hier hat man dann auch in den kühleren Monaten die Möglichkeit, sich auf einer warmen Wellnessliege zu entspannen. Ich finde es eine schöne Idee - Entspannung kommt bei den Meisten von uns einfach zu kurz und sollte vielmehr in den Vordergrund gerückt werden - denn nichts ist wichtiger als unsere Gesundheit.



Read More

Freitag, 18. August 2017

Hochzeit - eine Investition für´s Leben

Jeder der verheiratet ist oder bereits über den Vorbereitungen für die Hochzeit sitzt, der weiß, dass dieses Vorhaben eine kostspielige Angelegenheit ist. Für viele bleibt es daher auch ein Traum, diesen großen und einzigartigen Tag in Saus und Braus zu feiern.

Selbst eine kleine Feier kann für manche schon einen tiefen Einschnitt in die Finanzen reißen. Wenn ich nur bedenke, was das Brautkleid oder die Ringe alleine schon kosten, von der Feier selbst ganz zu schweigen und selbst wenn hier das Geld noch einiger Maßen auszureichen scheint, dann fehlt meist immer noch das nötige Kleingeld für die Flitterwochen.

Damit das Ganze aber nicht nur zu einem Traum, sondern zur Realität wird, gibt es zum Glück Möglichkeiten, das Ganze zu finanzieren. Die Rede ist von einem Hochzeitskredit von Vexcash. Dieser läuft ganz im Gegensatz zu einem herkömmlichen Kredit nur 30 Tage, sprich die Rückzahlung erfolgt nach 30 Tagen, was für euch natürlich bedeutet, dass für diesen Zeitraum keine großartigen Zinsen anfallen. Alles bleibt überschaubar.

Für wen eignet sich der Kredit?


Sicher, eine komplette Hochzeit lässt sich damit nicht finanzieren. Dies ist ja auch ein Tag, auf den man sich in der Regel einige Monate vorbereiten kann. Was aber, wenn ihr eurer Traumkleid entdeckt und euch dafür zunächst noch das Geld fehlt, weil der Monatslohn vielleicht schon aufgebraucht ist oder ihr auf die Schnelle keine andere Möglichkeit habt, an Geld zu kommen. Hier bietet sich der Hochzeitskredit natürlich an. Ihr müsst diesen lediglich beantragen und innerhalb von ca. einer Stunde wird das Geld auf eurem Konto als Eingang verbucht. Ihr geht also kein Risiko ein, dass sich euer Traumkleid eine andere Braut vor der Nase wegschnappt, da ihr es euch noch am selben Tag sichern könnt.

Bildquelle:vexcash.com


Ebenso bietet sich der Kredit an, wenn ihr kurz vor der Hochzeit feststellt, dass euer eingeplantes Budget nicht ausreicht. Nach der Hochzeit könnt ihr diesen ja dann ganz bequem zurückzahlen.

Eine gute Idee, wie ich finde. Denn oft fallen einem erst am Schluss noch Dinge ein, die man unbedingt für diesen Tag benötigt.





Read More

Montag, 14. August 2017

trend IT UP TOUCH OF CARE

Die neue Limited Edition findest du vom 31.08. bis zum 27.09.2017 in deinem dm-Markt.

Alles für schöne Nägel ;)







Read More

Dienstag, 1. August 2017

ebelin Limited Edition Perfectly Me

Die ebelin Limited Edition Perfectly Me ist vom 17.Augist bis 13. September bei dm erhältlich.





Diese Pinsel sollten auf keinen Fall im Schminkkoffer fehlen :)
Read More

Donnerstag, 27. Juli 2017

Gemini Rising - neue Liebe

Mädels, ich bin schwer beeindruckt oder vielmehr ich bin frisch verliebt - in den Gemini Rising. Der Colors by Llarowe ist ein echtes Schätzchen. Er deckt mit zwei Schichten. Benötigt keinen Coat und macht auch sonst keine Zicken. Er trocknet razz fazz und besticht mit seiner traumhaften Optik.

Ich war zunächst etwas skeptisch bei der Farbe. Grün trägt man ja nun nicht alle Tage. Aber diese Farbe hat es echt in sich und ich kann mich gar nicht wieder beruhigen - ich bin hin und weg.




Den Lack gibt es bei Hypnotic Polish. Ein toller Shop der sich zu meinen absoluten Lieblingsshops in puncto Nagellack gemausert hat. Nun  will auch gar nicht lange rundrum reden und die Bilder für sich sprechen lassen.









Und Mädels, was sagt Ihr zu dem Lack?


Bis die Tage, eure Texthexe

Read More

Popular Posts

Blog Archive

© Texthexe´s Plaudereck, AllRightsReserved.

Designed by ScreenWritersArena