Samstag, 18. Januar 2014

Maskenball - Tutorial


Heute gibt es ein kleines Tutorial mit Water Decals. Ihr benötigt dafür Water Decals nach eurer Wahl, weißen Nagellack, einen Coat, eine Pinzette, eine Schere und ein kleines Gefäß mit Wasser.


Ich habe mich für einen weiße essie entschieden, da dieser relativ gut deckend ist. Die Water Decals habe ich von eBay - den Shop gibt es leider nicht mehr, aber das Angebot anderer Anbieter ist auch vielfältig und bietet sicher für jeden das passende Motiv. Als Coat habe ich mich für den ciaté Speed Coat entschieden, da dieser sehr schnell trocknet. Das glänzende Finish gab es dann vom essence gel-look Topcoat.

Schritt für Schritt:


1. Zuerst habe ich die Water Decals ausgeschnitten und mir zurecht gelegt.
2. Die Nägel habe ich mit zwei Schichten essie lackiert und gut trocknen lassen.

3. Danach mussten die Sticker ein kleines Wasserbad nehmen. Circa 20 Sekunden und dann   konnte man die Sticker vom Trägerpapier lösen und mittels Pinzette auf dem Nagel platzieren.



4. Danach mit dem Coat versiegeln und wieder gut trocknen lassen.
5. Zum Schluss gab es noch eine Portion Glanz mit dem essence gel look und fertig ist das    Design :)

Und das ist das Ergebnis - der "Maskenball" 





Habt ein schönes Wochenende :)

eure Texthexe

2 Kommentare:

  1. Die Masken sehen aber nicht nett aus ;) Woher hast du die Decals?

    LG
    Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Decals sind von eBay - aber den Shop gibt es leider nicht mehr. Die Sticker sind aber auch sicher von anderen Anbietern erhältlich:)

      Löschen

Popular Posts

Blog Archive

© Texthexe´s Plaudereck, AllRightsReserved.

Designed by ScreenWritersArena