Montag, 24. Februar 2014

Nieten treffen auf Crushed Crystals

Ich finde Sand- und Glitterlacke total faszinierend, sodass ich, wenn ich davor stehe oder irgendwo einen tollen Swatch finde, nicht widerstehen kann. Aber bereits beim ersten Lackieren bereue ich den Kauf, weil ich dann bereits an das mühevolle Ablackieren denken muss. Aber egal, heute habe ich es getan und habe den CATRICE Crushed Crystals 05 Stardust lackiert. Der Lack kostet um die 3,29 € und ist bei Kosmetik Kosmo erhältlich.

Sorry für die schlechte Bildqualität, aber irgendwie wollten mir die Bilder nicht gelingen ...

Der Lack deckt in 2 Schichten. Allerdings ist der Lack etwas störrisch und hat irgendwie was von einer klebrigen Masse. Ich finde den Lack dennoch ganz schön und werde mich vielleicht jetzt auch öfter mal an diese Lacke trauen. Ihr denkt euch jetzt sicher - woher der plötzliche Sinneswandel? Nun ja, am Wochenende habe ich die Seite von der lieben Anna entdeckt und habe den DIY Tipp natürlich gleich ausgetestet. Und siehe da, es funktioniert.


Bis bald, eure Texthexe

2 Kommentare:

  1. Na die Nieten find ich mal geil :D Und da kommt der neue Nagellackentferner ja super gut an :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sind halt nur ein wenig groß für meine Puppenstubennägel ;)

      Löschen

Popular Posts

Blog Archive

© Texthexe´s Plaudereck, AllRightsReserved.

Designed by ScreenWritersArena