Sonntag, 2. Februar 2014

Shopvorstellung - MARLIN-Shop



Wer meinen Blog verfolgt, weiß, wie sehr ich Nagellacke liebe. Hier ist es ähnlich wie mit den Schuhen – von Nagellack kann man einfach nie genug haben. Auch wenn der Verstand das eine oder andere Mal sagt: “Nein, lass die Finger davon! Du brauchst den Lack doch gar nicht.“ Dann zögere ich zwar kurz, aber am Ende wandert der Lack dann doch wieder in das Einkaufskörbchen. Und ja, jetzt ist es ja auch ganz einfach. Man muss keine langen Fahrten mehr auf sich nehmen, denn das Internet bietet ja eine riesige Auswahl  - ja, auch manchmal eben nicht das, wonach man sucht, aber meist findet sich ein Weg. Naja, genug gelabert. Jetzt komme ich zum eigentlich Punkt.

Also erst kürzlich entdecke ich einen Shop in Internet, der zunächst recht unscheinbar schien. Es hat sich jedoch herausgestellt, dass man hier echt tolle Nagellacke beziehen kann. Es handelt sich um den MARLIN-Shop. Dieser bietet natürlich nicht nur Nagellack, sondern auch viele andere schöne Dinge, wie zum Beispiel Lippenstifte, Accessoires und Fashion. Aber mich interessieren ja hauptsächlich die Nagellacke.

Welche Lacke hat der Shop im Angebot?

 

Ihr könnt unter folgenden Nagelprodukte wählen:
    • Mirror Effekt Nagellack
    • Leuchtender Nagellack
    • Farbwechsel Nagellack
    • Magnetic Nagellack
    • Duft Nagellack
    • Colormix Nagellack
    • Hologramm Nagellack
    • Nagelsticker für Kinder
    • Bubbly Effekt Nagellack
    • Nagelpflege
Mich haben die Farbwechsel-Lacke, Hololacke und die Colormix-Lacke am meisten interessiert. Und diese möchte ich euch natürlich nicht vorenthalten.


Zuerst der UV Farbwechsel Nagellack - Lagoon

Dieser ändert seine Farbe im UV-Licht.  Im Innenbereich ist er in einem Nude-Ton - nicht deckend, aber sehr schön. Ich habe daher einen deckenden Nudelack als Base verwendet. Im Außenbereich wird der Lack Apricotfarben, wobei ich eher zu einem Pink tendiere. Ich finden den Lack wirklich sehr schön und kann diesen sehr empfehlen.

Und das sind meine Tragebilder:



Weiter geht es mit dem Hologramm Nagellack - Flash Black

Der Lack ist wirklich sehr schön und ich habe mich direkt in ihn verliebt. Beim ersten Auftragen dachte ich erst, naja, der Holo-Effekt is ja nich so dolle, aber dann trocknete der Lack und erst dann kam der Effekt richtig zur Geltung. Und Mädels, ich kann euch sagen, der Lack ist ein Träumchen. Er deckt bereits nach 1 x auftragen. Ich habe dennoch zwei Schichten lackiert und danach einen Coat aufgetragen.

Und hier ist das Ergebnis:

Fazit: Dieser Lack ist umwerfend und ich würde mich jederzeit wieder für Ihn entscheiden. Hier geht es direkt zum Lack ->

Und zum Schluss kommt ein Lack, der mich überrascht hat. Leider sind die Farben (wohl durch den Transport) ein wenig vermischt. Macht aber rein gar nichts, denn so bekommt man beim Auftragen auch etwas von den drei Farben auf seine Nägel. Der Lack deckt mit einer Schicht - sollte er auch, denn beim zweiten Auftrag wird das Ergebnis des ersten Auftrages überpinselt.

Und hier ist er auch schon - der Colormix - Splash



Der Rotanteil überwiegt. Etwas von dem Blau/Lila konnte ich erhaschen, aber mit dem Gelb sah es etwas schwierig aus. Dennoch finde ich den Lack sehr schön und werde noch ein wenig mit ihm experimentieren müssen, bis ich den Dreh raus habe. Ansonsten eine coole Sache.

An dieser Stelle möchte ich mich noch einmal recht herzlich beim Marlin-Shop und dem wirklich sehr netten Team bedanken, dass sie mir die Lacke zu Testzwecken zur Verfügung gestellt haben. Übrigens, die Lacke wurde alle drein jeweils in einem süßen Säckchen geliefert.

Damit Ihr auch etwas davon habt, wenn Ihr euch für den Shop und dessen Produkte interessiert, könnt Ihr diesen 11% Gutschein mit dem Gutscheincode: MRLNFRNDS einlösen. Dieser ist bis 30.04.2014 gültig und hat einen Mindestbestellwert von 11 €. Na wenn das nichts ist?

Auch wenn der Beitrag heute Ellenlang war, hoffe ich, dass ich euch nicht gelangweilt habe.

Kennt Ihr den Shop schon und wenn ja, welche Lacke könnt Ihr euer Eigen nennen?

Bis bald,

eure Textexe

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Popular Posts

Blog Archive

© Texthexe´s Plaudereck, AllRightsReserved.

Designed by ScreenWritersArena