Dienstag, 22. April 2014

Und wieder ein Schätzchen aus dem Hause Kiko

Vor einiger Zeit durfte ich von der lieben Femi einige Lacke testen. Zwei habe ich bereits vorgestellt und heute folgt Nr.3. Es handelt sich um den Kiko 316/Viola Rosso - ein wirklich traumhaftes Violett.



Auftragen lies sich der Lack wie gewohnt einfach und streifenfrei - bin auch eigentlich von Kiko nichts anderes gewohnt. Er deckt mit zwei Schichten und lässt sich ohne murren auch genau so leicht entfernen. Was die Haltbarkeit angeht, so liegt der Lack mit vier Tagen im guten Mittelfeld - würde ich sagen.

Ich habe mich auch das letzte Mal eines Besseren belehren lassen, da ich ja der Meinung war, dass es bei Kiko nur Nummern und keine Namen gibt. Die Namen findet Ihr entsprechend auf der Webseite - die Nummern sind auf den Fläschchen zu finden.

Es lohnt sich übrigens auf der Webseite vorbei zuschauen, denn viele der Lacke sind bereits ab 1 € erhältlich.

An dieser Stelle möchte ich mich noch mal ganz lieb bei Femi bedanken und wünsche euch allen eine tolle Woche.

Eure Texthexe



3 Kommentare:

  1. Hallo Du Liebe :)

    Na die Farbe ist ja wirklich ein Hingucker so wie sie leuchtet :)
    Das freut mich das er Dir gefällt.
    Liebste Grüße, Femi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Find ich auch. Lieben Dank nochmals. ;-)

      Löschen

Popular Posts

Blog Archive

© Texthexe´s Plaudereck, AllRightsReserved.

Designed by ScreenWritersArena