Dienstag, 26. August 2014

Mally Beauty Guide to Gorgeous Make up-Set

Es ist ja kaum zu glauben, aber tatsächlich findet man doch ab dieser Woche schon tatsächlich in einigen Geschäften, die ersten Weihnachtsartikel. Verrückt, oder? Aber egal ... dies nehme ich jedoch zum Anlass, euch ein ganz tolles Beautyset zu präsentieren, welches sich perfekt als Weihnachtsgeschenk eignen würde - ich gehöre ja auch zu den "Verrückten", die die Weihnachtsgeschenke schon so früh wie möglich kaufen - ist irgendwie Stressfreier finde ich. 

Naja, kommen wir also zu dem Set. Es handelt sich um das MALLY BEAUTY Guide to Gorgeous Make up-Set inkl. Face Defender mit Tasche, 8-tlg.von QVC. 

Enthalten sind folgende Produkte:

  • Evercolor Poreless Face Defender mit Schwämmchen, 13 g
  • Brow Fix in taupe, 1,26 g
  • Lidschatten in taupe und Lidschatten-Base, 6,2 g
  • Open Up! Eyeliner in schwarz, 0,12 g
  • High Shine Liquid Lippenfarbe, 3,5 g
  • Get the Last Lash Mascara in schwarz, 12 ml
  • Lidschattenpinsel
  • Tasche mit Blumenmuster 
Ich finde ja die Tasche schon total süß. Das Blumenmuster im japanischen Stil ist total gelungen und verleiht der Tasche das gewisse Etwas. In der Tasche gibt es dann noch kleine Seitenfächer, in denen so allerlei Schminksachen ihren Platz finden.





 Weiter geht es mit einem Produkt, welches mich ein wenig irritiert hat. Ich dachte eigentlich, dass es sich bei  MALLY BEAUTY Evercolor Poreless Face Defender um eine Art Puder handelt. Da lag ich aber total falsch. Naja, ich öffnete den Tiegel und mein erster Gedanke - da muss doch eine Folie drauf sein? Probiert und hin und her gedreht, mit den Fingern gedrückt und wow, was ist das, das Produkt ist wie eine Art Wachs - ich kann es ganz schwer beschreiben. Naja, jedenfalls kannte ich so etwas noch gar nicht. Im Tiegel ist ein Schwämmchen enthalten, mit dem sich die wachsartige Konsistenz auf die Haut auftragen lässt. Die Geltextur lässt sich sehr gut auftragen und verleiht der Haut ein eben mäßiges und leicht mattiertes Finish.Es kann daher sowohl als Grundierung als auch als Finish über dem Make Up aufgetragen werden.

Weiter geht es mit dem Brow Fix in taupe. Da ich mich bisher eher etwas wenig mit den Augenbrauen beschäftigt habe (ja, Asche auf mein Haupt, es gehört ja zum perfekten Look dazu), kann ich noch nicht all zu viel zu diesem Produkt sagen und muss mich erst einmal vorsichtig herantasten. 



Kommen wir nun zu einem Produkt, welches ich besonders mag - die MALLY BEAUTY High Shine Liquid Lippenfarbe. Die Farbe ist genau nach meinem Geschmack - Cherry Blossom, ein zartschmelzendes Rosa. Ich finde diese Drehmechanismus total praktisch. Zudem lässt sich die Lippenfarbe mithilfe des Applikators total leicht und genau auftragen. Was mich an dem Produkt noch so fasziniert?  - der Geruch. Manche Lippenprodukte besitzen einen etwas merkwürdigen strengen Duft - nach Vanille oder so, keine Ahnung ... jedenfalls bekomme ich davon immer Kopfschmerzen und mir wird richtig übel, sodass ich mich dann wohl oder übel immer von diesen Produkten trennen muss. Ich hatte schon die Befürchtung, dass dies bei diesem Shine Liquid auch so sein würde - zum Glück nicht. Dessen Duft ist irgendwie fruchtig, dass mag ich total gerne. Zudem ist der Shine Liquid, auch nicht so klebrig, wie man es von herkömmlichem Lippgloss her kennt. Also definitiv ein rundum gelungenes Produkt.


Weiter geht es mit dem Lidschatten in taupe und der Lidschatten-Base. Beide Produkte haben mich ebenso überzeugt. Der Farbton des Lischattens ist absolut meine Wellenlänge. Schön natürlich und mit vielen Farben kombinierbar. Der Lidschatten ist gut pigmentiert und verbleibt dank der Base auch da wo er hingehört. 





Auch hier findet man wieder das Muster der Tasche wieder. Also optisch ist das Set wirklich ein absoluter Blickfang, dass muss ich an dieser Stelle einfach noch mal erwähnen. Ach so, hätte ich es doch bald vergessen - damit Ihr die Produkte auch entsprechend auftragen könnt, enthält das Set noch einen hochwertigen Lidschattenpinsel und ein Schwämmchen für den MALLY BEAUTY Evercolor Poreless Face Defender.


Kommen wir nun zu den letzten beiden Produkten aus dem Set. Die Maskara und den
Eyeliner. Die Maskara verfügt über zwei Bürstchen - Präzisions- und Volumenbürst, sodass sich die Wimpertusche perfekt auftragen lässt.



Der Eyeliner lässt präzise auftragen und komplettiert somit das AMU. Er eignet sich sowohl für ein dezentes AMU oder für den Abendlook, bei dem es ruhig auch mal ein wenig mehr sein darf.

Damit der Look auch gelingt, ist im Set noch eine Schminkanleitung von Mally enthalten.

Mein Fazit:  

Das Set hat mich rundum überzeugt. Ich habe wirklich nichts zum nörgeln oder meckern gefunden. Daher finde ich auch, dass das Set eine wirklich schöne Geschenkidee ist. Das Set ist im Übrigen auch ideal auf Reisen.

Kennt Ihr das Set bzw. die Produkte von Mally Beauty schon?

Eure Texthexe

 









3 Kommentare:

  1. Kannte ich ehrlich gesagt noch gar nicht. Sieht aber interessant aus.
    Liebe Grüße, Eileen
    Beautyareaandmore.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Den Poreless Face Defender durfte ich mal für QVC testen und er hat mir gut gefallen :)
    Für trockene Haut ist er nicht so wirklich geeignet, aber gegen meine recht ölige Stirn hat er den ganzen Tag sehr gut angekämpft. Der Preis im MOment ist top für das Set, normal ksotet allein der Defender ja schon fast so viel :o

    AntwortenLöschen
  3. Ich war so baff von dem Bericht - ich bin ohnehin so ein Beautyjunkie, sodass ich sofort das Set bestellen musste. Erst hat mich zwar der Preis ein wenig abgehalten, aber dann konnte ich einfach nicht anders und musste das Set bestellen. Bis auf die Mascara finde ich alle Produkte echt toll - danke an dieser Stelle für den Tipp :)

    AntwortenLöschen

Popular Posts

Blog Archive

© Texthexe´s Plaudereck, AllRightsReserved.

Designed by ScreenWritersArena