Mittwoch, 28. Oktober 2015

Kleider für jeden Anlass

Heute möchte ich ein ganz anderes Thema anschneiden. Es geht heute um Kleider. Ich bin ja eigentlich nicht so der Kleidertyp, obwohl ich schicken Ballkleidern, Abendkleidern und auch Brautkleidern immer schmachtend nachschaue.

Die Auswahl ist echt wahnsinnig groß und variiert in Farben, Schnitten und Längen, sodass echt für jeden etwas Passendes zu finden ist. Und wenn ich dann sehe, dass schicke Brautkleider gar nicht teuer sein müssen, dann denke ich schon ein wenig wehleidig daran zurück, was ich damals für mein Kleid bezahlt habe - dass schmerzt schon ein wenig.

Das Gleiche gilt natürlich auch für Brautjungfernkleider. Auch hier findet man sagenhaft schöne Modelle, bei denen man was den Preis angeht, gar nicht lange überlegen muss. Egal, ob kurz oder lang, klassisch elegant oder aufregend geschnitten und selbst was die Farbwahl angeht, muss man keine Kompromisse machen und findet garantiert etwas Passendes.

Ich beneide schon ein wenig die Damen, die öfter die Gelegenheit haben, sich in eine so edle Robe zu werfen. Da kommt mir auch ganz klar der Opernball ins Gedächtnis. Ganz speziell denke ich hier an den Dresdner Semperopernball, der ja Anfang 2016 wieder stattfindet. Allein die traumhaften Kleider, sind schon ein kleines Abendteuer. Wer an diesem Effent teilnimmt, will natürlich auch entsprechend gekleidet sein. Ein Langes Abendkleid oder ein Ballkleid sind für diesen Anlass genau die richtige Wahl.

Ballkleider trägt man ja nicht alle Tage, aber zu einem Anlass, darf es dann doch schon mal ein wenig mehr sein.

Bildquelle: miaberlin.de


Ballkleider sind natürlich auch in unterschiedlichen Varianten, Schnitten und Farben erhältlich. Klassisches Schwarz, schlichtes Weiß oder aufregendes Rot zum Beispiel, darin zieht man auf alle Fälle die Blicke auf sich und das ist doch gerade das, was wir Frauen an einem solchen Tag bezwecken - gut aussehen ist die Devise.

So Ihr Lieben, dass war heute mal ein wenig ein anderer Lesestoff. Bis die Tage,

eure Texthexe




0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Popular Posts

Blog Archive

© Texthexe´s Plaudereck, AllRightsReserved.

Designed by ScreenWritersArena