Montag, 16. November 2015

Ein individuelles Fotoalbum als Weihnachtsgeschenk

Hallo Ihr Lieben,

Weihnachten steht ja quasi schon in den Startlöchern und es wird Zeit an die Geschenke zu denken. Ich finde es dieses Jahr wirklich schwer, etwas Passendes für meine Lieben zu finden. Es ist jedes Jahr das gleiche Drama - Was soll man schenken.

Nach langem Hin und Her dachte ich an ein schönes Foto von mir oder von den Kindern, über welches sich die Großeltern ganz sicher freuen. Das Ganze in einen schönen Rahmen und schick verpackt und noch eine Kleinigkeit dazu und fertig wäre das Geschenk.

Alternativ habe ich aber auch an einen Fotokalender gedacht. Finde ich persönlich ja noch besser, da man hier jedem Monat eine persönliche Note verleihen kann.

Also nicht lange überlegt und mich beim Müller Fotoservice näher umgesehen. Dabei habe ich neben Fotokalendern unter anderem auch viele weitere Ideen entdeckt. Ich könnte mich auch für eine Fototasse oder Textilien mit Fotoaufdruck begeistern.

Nach langem stöbern habe ich mich allerdings für ein Fotoalbum, oder besser gesagt für ein Fotobuch als Geschenk zu Weihnachten, entschieden. Dieses kann man mit wenigen Handgriffen online gestalten. Dabei hat man unendlich viele Gestaltungsmöglichkeiten. Man kann den Hintergrund dem Thema anpassen, Texte einfügen und die Bilder ganz nach Belieben auf der gewünschten Seite platzieren. Ja sogar den Einband, die Papierart und die Größe des Fotobuches kann man wählen. Der Kreativität sind also keine Grenzen gesetzt.

Bildquelle: mueller.de


Ein Fotobuch finde ich immer eine schöne Idee, und dass nicht nur zu Weihnachten. Egal ob als Geburtstagsgeschenk, als Erinnerung an eine Feier oder einen Urlaub, oder sogar als Babyalbum, der Gestaltung sind in der Hinsicht keine Grenzen gesetzt. Zudem finde ich es schöner als ein herkömmliches Album. Wenn ich nur daran denke, jedes Foto einzeln einkleben, das ist wirklich eine ganze Menge Arbeit und wenn die Alben schon etwas älter sind, stehe ich meist vor dem Problem, dass sich die Klebepads, mit denen die Fotos eingeklebt sind, lösen. Das kann bei einem Fotobuch, welches man online gestaltet nicht passieren. Zudem macht es optisch auch sehr viel mehr her und lässt sich sogar im Bücherregal platzieren.


So Ihr Lieben, vielleicht habe ich euch ja ein wenig für noch fehlende Geschenkideen inspirieren können.

Ich wünsche euch eine tolle Woche, bis bald ...

Eure Texthexe


0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Popular Posts

Blog Archive

© Texthexe´s Plaudereck, AllRightsReserved.

Designed by ScreenWritersArena