Samstag, 14. November 2020

Schicke Untersetzer

Untersetzer, auch bekannt als Bierdeckel, finden in vielen Bereichen ihre Verwendung. Ganz egal ob zu Hause oder in der Gastronomie, der Untersetzer gehört einfach zu einem gut gedeckten Tisch dazu.

Untersetzer als solche sind in verschiedenen Ausführungen erhältlich. Für den heimischen Gebrauch kommen oft Untersetzer aus Kork, Glas oder Porzellan zum Einsatz. In der Gastronomie greift man hingegen ganz klassisch auf die Untersetzer aus Pappe zurück. Pappbierdeckel haben eine lange Geschichte hinter sich. Einst wurden Sie, wie es der Name bereits sagt, als Deckel auf Bierkrügen verwendet. Später entstanden dann die Pappdeckel, welche jedoch nicht nur als Abdeckung sondern auch als Untersetzer verwendet wurden.

Heute gehört der Bierdeckel zu einem gepflegten Bier einfach dazu. In der Gastronomie eignet sich der Deckel hervorragend als Werbemittel. Bedruckt mit dem Logo der Brauerei oder des Gasthauses, mit einem Slogan oder einem Bild als Aufdruck, macht ein solcher Deckel schon ganz schön was her.

Unter www.untersetzerfabrik.de haben Sie die Möglichkeit, ganz individuelle Bierdeckel bedrucken zu lassen. Sie wählen zunächst das gewünschte Modell und danach den entsprechenden Aufdruck. Ganz egal ob als Werbemittel oder als Gag für private Feiern, mit einem individuell bedruckten Bierdeckel bleiben Sie in Erinnerung.

0 Kommentare:

Kommentar posten

Popular Posts

Blog Archive

© Plaudereck, AllRightsReserved.

Designed by ScreenWritersArena